Category : Uncategorized

BREAKING NEWS : Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte sagt:

Katholischen Priestern ist es erlaubt, Kinder zu missbrauchen!!!!

Vatikan genießt diplomatische Immunität, sagt der Menschenrechtsgerichtshof weist angebliche Opfer von Kindesmissbrauch ab

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat eine Klage abgewiesen, die von 24 Personen aus Frankreich, Belgien und den Niederlanden eingereicht worden war, die behaupteten, Opfer von sexuellem Kindesmissbrauch durch katholische Geistliche geworden zu sein.

Die mutmaßlichen Überlebenden hatten ursprünglich 2011 eine Sammelklage eingereicht, in der sie für jedes Opfer 10.000 € (11.600 $) Entschädigung wegen der Politik des Schweigens der Kirche zum Thema sexueller Missbrauch forderten.

Ein belgisches Gericht kam jedoch zu dem Schluss, dass der Heilige Stuhl diplomatische Immunität genießt, d. h. international als ausländischer, souveräner Staat anerkannt ist.

Quelle: https://vk.com/wall300106280_42225


Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR)

hat laut einem am Dienstag veröffentlichten Urteil die Klage der Missbrauchsopfer in der katholischen Kirche abgewiesen.Das Gericht in Straßburg verwies dabei auf die völkerrechtlichen Prinzipien zur Immunität von Staaten, die auch für den Vatikan gelten würden. Dass im besagten Fall belgische Gerichte ihre Unzuständigkeit für ein Vorgehen gegen den Heiligen Stuhl erklärt hätten, verletze damit nicht das Recht der Kläger auf ein faires Verfahren, hieß es im Urteil.Im Jahr 2011 hätten 24 Personen aus Belgien, Frankreich und den Niederlanden bei einem Gericht in Gent (Belgien) gegen den Heiligen Stuhl, einen belgischen Erzbischof, dessen beide Vorgänger sowie weitere Bischöfe und zwei Ordensgemeinschaften eine Schadenersatzklage eingereicht, hieß es. Sie hätten angegeben, als Kinder von katholischen Priestern sexuell missbraucht worden zu sein.Das Gericht in Gent habe eine Zuständigkeit für den Heiligen Stuhl abgelehnt. Eine Berufungsinstanz habe sich dieser Sicht angeschlossen – mit der Begründung, dass der Staat Belgien den Heiligen Stuhl als ausländischen Souverän mit den Rechten und Pflichten eines fremden Staates anerkenne, wie dies in internationalen Verträgen und diplomatischen Vertretungen zum Ausdruck komme. Er genieße daher Immunität in der Rechtsprechung.

Quelle: https://snanews.de/20211012/atholische-kirche-vatikan-immunitaet-3933287.html

Es wird Zeit aus dem Geschäftsmodel Kirche auszusteigen !!!!!

Formular Austritt Kirche: https://www.wonder.legal/de/creation-modele/kirchenaustritt