Category : Wladimir Putin

Nach gescheitertem Genfer Treffen findet militärische Eskalation in atemberaubendem Tempo statt.

Welt Hal Turner  21. Januar 2022 Treffer: 1952

Nach dem gescheiterten Treffen zwischen den USA und Russland heute Morgen in Genf sind die Kriegsvorbereitungen in atemberaubendem Ausmaß eskaliert. Zum jetzigen Zeitpunkt am 21. Januar um 15:23 Uhr östlicher US-Zeit sind insgesamt ZWEIHUNDERT (200) Militärzüge entweder auf dem Weg nach Weißrussland oder aus Russland dort angekommen.

Die durchschnittliche Anzahl der Waggons in einem Zug beträgt 50, und die Gesamtzahl der Züge mit militärischer Ausrüstung, die nach Weißrussland transportiert werden, beträgt jetzt 200.

Die Vereinigten Staaten werden in naher Zukunft zusätzliche Militärhilfe an die Ukraine schicken, sagte das Weiße Haus.

Das US-Verteidigungsministerium arbeitet an militärischen Optionen, die aktiviert werden könnten, um die US-Militärpräsenz in Osteuropa als Abschreckung zu verstärken, falls Russland in die Ukraine einmarschiert. Dies könnte „die Bewegung von Vermögenswerten und Streitkräften, die sich bereits in Europa befinden, sowie von Vermögenswerten und Streitkräften, die außerhalb Europas verfügbar sind“, aus offiziellen Quellen umfassen.

Der stellvertretende rumänische NATO-Generalsekretär Mircea Geoana wies am Freitag Russlands „anachronistische“ Forderung nach einem Rückzug des Atlantischen Bündnisses aus Rumänien zurück und Bulgarien, Mitglieder seit 2007.

Blinken sagte nach Gesprächen mit dem russischen Außenminister am Freitag, dass Moskau eine „schnelle, strenge“ Reaktion erwarten würde, wenn es in die Ukraine einmarschiert.

Premierminister Justin Trudeau gibt bekannt, dass Kanada der Ukraine ein Darlehen in Höhe von 120 Millionen Dollar gewährt, da es an seiner Grenze mit russischen Aggressionen konfrontiert ist.

Spox Psaki aus dem Weißen Haus sagt, die Regierung habe den Kongress über die Absicht der USA informiert, Mi-17-Hubschrauber an die Ukraine zu liefern.

Biden wird sich an diesem Wochenende mit seinem nationalen Sicherheitsteam treffen, während Biden in Camp David ist.

Die Tschechische Republik wird Artilleriegeschosse mit einem Kaliber von 152 Millimetern in die Ukraine liefern. Kiew hat danach gefragt.

Russland schwört „schwerwiegendste Konsequenzen“, wenn die USA seine Bedenken ignorieren.

Intel-Analyse – „Emotionen“ sind der Platzhalter, den wir nicht kontrollieren können

Dies ist, was Geheimdienstanalytiker sagen, was sie aufgrund der EMOTIONALEN Reaktion der Osteuropäer fürchten:

1. RUSSLAND DRINGT IN DIE UKRAINE EIN. Biden und der Westen werden versuchen, sich herauszuhalten, da sie glauben, dass sie mit Wirtschaftssanktionen auskommen können, die Russland ermutigen werden.

2. POLEN WIRD SICH ZU HILFE DER UKRAINE VERSAMMELN – Polen hat dies alles bereits 1938 erlebt , als es die Zerschlagung der Tschechoslowakei, seines Nachbarn, erlaubte und es als nächstes in Hitlers Schusslinie zurückließ. Diesmal hat Polen die Schrift an der Wand gesehen, und seine historische Erinnerung und seine Emotionen über das, was passiert, werden es dazu bringen, Gewalt anzuwenden. Keine polnische Regierung wird jemals zusehen und zulassen, dass ein Nachbar durch das verschlungen wird, was sie als Feigheit ansieht.

3. POLEN WIRD DAS GEBIET KALINGRAD IN RUSSLAND ANGRIFFEN – Es ist isoliert und von Polen umgeben. Die Polen glauben, dass dies die Ukraine entlasten wird.

4. LITAUEN WIRD POLEN UNTERSTÜTZEN – Es weigert sich, eingeschlossen zu bleiben, wenn Polen besiegt wird.

5. LITAUEN WIRD DURCH DEN WESTEN VON BELARUS NACH SÜDEN FAHREN, UM KALINGRAD ABZUSCHNEIDEN – Um den Polen zu helfen.

6. Sobald Litauen Weißrussland betritt, IST WEISSRUSSLAND JETZT IM KRIEG – Weißrussland ist Russlands Vasallenstaat.

7. UNGARN WIRD DANN HANDELN, UM POLEN ZU HELFEN – Es kann es sich nicht leisten, dass Polen besiegt und am Ende eingekesselt wird. Russland zu stoppen, passt zu ihren politischen Überzeugungen. Tut er das nicht, wäre der ungarische Präsident Ornban am Ende.

8. RUMÄNIEN TRITT IN DEN KRIEG EIN – Es hat keinen emotionalen Wunsch, Osteuropa in russischer Hand zu sehen und wieder isoliert zu sein.

9. RUSSLAND MUSS JETZT DIE VERTEIDIGUNG VON KALINGRAD ERHEBLICH ERHÖHEN

10. ESTLAND UND LETTLAND TRETEN DANN IN DEN KRIEG EIN – Von der russischen Ostseeflotte abgeschnitten, um Kalingrad zu unterstützen, sagen ihnen ihre Emotionen , dass sie keine andere Wahl haben.

11. FINNLAND TRITT DANN DEM KRIEG BEI – Estland ist sein engster Verbündeter und Finnland wird emotional niemals zulassen, dass es fällt.

12. SCHWEDEN TRITT DANN IN DEN KRIEG EIN – Es kann es sich nicht leisten, Finnland besiegt zu sehen.

13. RUSSLAND MUSS JETZT MASSENMOBILISIEREN – Alles, was Russland hat, geht jetzt in die Schlacht.

14. BRITISCHE TRUPPEN UND GEPANZERTE EINHEITEN IN DER UKRAINE JETZT UMGEBEN UND VOM AUSSTERBEN VORGESEHEN – Großbritannien hat keine andere Wahl, als sie zu schützen. Da sich die gesamte Region im Krieg befindet, tritt Großbritannien effektiv mit einem Ultimatum in den Krieg ein.

15. RUSSLAND HAT ZU VIEL ZU VERLIEREN – Es kann dem britischen Ultimatum über den sich ausbreitenden Krieg nicht zustimmen.

16. BORIS JOHNSON VERWENDET EINE TAKTISCHE NUKE GEGEN RUSSISCHE STREITKRÄFTE IN DER UKRAINE  – An diesem Punkt hat er keine andere Wahl, als dies zu tun, um die isolierten, gefangenen britischen Truppen zu schützen.

17. Es sind Truppen in der Ukraine, die von einer taktischen Atombombe getroffen wurden, Russland antwortet mit einem Doppelschuss: Eine taktische Atombombe und ein Atomraketenangriff auf London selbst als emotionale Warnung an alle anderen, dies nicht noch einmal zu tun.

18. Sobald eine Hauptstadt eines NATO-Landes getroffen wird, geraten die Emotionen völlig außer Kontrolle. Wenn die NATO kollektiv auf Russland zurückschlägt, dann entfesselt sich Russland auf die gesamte NATO. DAS ENDE DER WELT WIRD ZUR SICHERHEIT.

So nah sind wir im Moment tatsächlich einem gigantischen Konflikt und einem echten Atomkrieg.

Inzwischen halten die Massenmedien in Europa und den USA dieses Thema unter Verschluss, berichten nur sehr spärlich und beschuldigen ALLES Russland.

Die Berichterstattung in den westlichen Medien hat der Öffentlichkeit kein einziges Mal mitgeteilt, dass all dies unter Barack Obama begann, als er und die Europäische Union den demokratisch gewählten Präsidenten der Ukraine, Viktor Janukowitsch, stürzten und eine Marionettenregierung in der Ukraine einsetzten.

Das Ziel damals – und noch heute – ist es, US-Raketen auf ukrainischem Boden zu platzieren, die nur fünf Minuten Flugzeit nach Moskau und etwa 7-8 Minuten Flugzeit zu den Atomraketensilos Russlands haben werden.

Russland kann Raketen mit so kurzer Flugzeit nicht abwehren. Aus diesem Grund hat sich Russland so heftig gegen einen NATO-Beitritt der Ukraine gesträubt. Die Ukraine hätte das niemals getan, wenn die EU und die USA nicht 2014 die ukrainische Regierung gestürzt hätten. Jetzt ist dies für Russland zu einer buchstäblichen Überlebensfrage geworden.

Wenn diese US-Raketen in der Ukraine stationiert werden, kann Russland in einem NATO-Erstschlag ausgelöscht werden. Russland wird einfach nicht zusehen und nichts zu seinem eigenen Untergang tun.

Russland sagte der NATO, dass dies aufhören müsse, und bot Vertragsvorschläge an, um ihre Sicherheit zu gewährleisten. Diese Vorschläge wurden rundweg abgelehnt. Also reichte Russland sie erneut ein, wobei direktes diplomatisches Personal sie in jede NATO-Hauptstadt lieferte, zusammen mit einem Memo, das besagte, wenn Russland auf diplomatischem Weg keine eisernen, rechtlich durchsetzbaren Sicherheitsgarantien erhalten kann, wird es militärisch tun, was es tun muss oder militärtechnische Mittel zur Gewährleistung der Sicherheit Russlands.

Danach wurden die Vertragsvorschläge den NATO-Hauptstädten persönlich übergeben. . . Die NATO begann mehr davon, indem sie versuchte, die Regierung von Kasachstan zu stürzen! Der Versuch wurde von Kasachstan mit Hilfe des CTSO und russischer Truppen schnell niedergeschlagen.

After Failed Geneva Meeting, Military Escalation Happening at Stunning Pace

After the failed meeting between the US and Russia in Geneva this morning, war preparations have escalated to a stunning degree.  At this writing at…

Der empirische Beweis beweist also, dass die USA/NATO hier der Aggressor sind. Wir machen diese Dinge seit 2012 und unsere Regierung wird nicht aufhören.

Wir sind im Unrecht und wir sind diejenigen, die eine militärische Konfrontation erzwingen. Vielleicht bekommen wir tatsächlich einen.  

Ob einer von uns das Ende erleben wird, bleibt abzuwarten.

Wir haben eine Woche.

Russland hat zugestimmt, eine weitere Woche auf die schriftliche Antwort der USA und der NATO auf seine Vertragsvorschläge zu warten .

Unterdessen verschifft die Nato unvorstellbare Mengen an Waffen in die Ukraine.

Jeder mit einem halben Verstand kann sehen, wohin das führt.

BOOM.

. . . und wir werden es uns selbst angetan haben, indem wir unsere eigenen Regierungen nicht unter Kontrolle gehalten haben. 

Wenn die Menschen in Amerika und Westeuropa nicht anfangen, ihre Repräsentanten mit Telefonanrufen, Briefen, Faxen und E-Mails zu überfluten, in denen sie aufgefordert werden, diesen Unsinn zu stoppen, könnten wir direkt von einer Klippe in einen Abgrund stürzen.

Quelle: https://halturnerradioshow.com/index.php/en/news-page/world/after-failed-geneva-meeting-military-escalation-happening-at-stunning-pace

Die Rückkehr des Nationalsozialismus in der gesamten westlichen Welt !

Wir sind Zeugen der Rückkehr des Nationalsozialismus, diesmal jedoch in der gesamten westlichen Welt. Österreich, Deutschland und Italien haben die bürgerlichen Freiheiten noch gründlicher beseitigt als Hitler und Mussolini. Das wieder nazifizierte Deutschland, Österreich und Italien haben das Arzt-Patienten-Verhältnis noch gründlicher zerstört als Josef Mengele. Die politischen Führer des wiederauferstandenen Nationalsozialismus haben sich alle nach den Nürnberger Gesetzen strafbar gemacht.

Werden die USA, das Vereinigte Königreich, Frankreich und Russland erneut in diese Naziländer einmarschieren und die Führer für ihre Kapitalverbrechen hinrichten? Nein. Die USA, das Vereinigte Königreich, Frankreich und Russland tun dasselbe, ebenso wie Kanada, Australien und Neuseeland.

In Australien gibt es Konzentrationslager, nicht für japanische Kriegsgefangene, sondern für australische Bürger, die verdächtigt werden, mit einem Covid-Infizierten Kontakt gehabt zu haben. Überall in der „freien“ westlichen Welt haben Beamte der Exekutive gezeigt, dass sie die verfassungsmäßigen Verfahren missachten, indem sie legislative Befugnisse geltend machen und Gesetze in Form von Mandaten erlassen. Parlamente und Kongresse haben ihre eigene Missachtung demokratischer politischer Systeme bewiesen, indem sie die Beschlagnahmung ihrer Befugnisse und die Eingliederung der Legislative in die Exekutive akzeptierten, wie es in Rom unter den Cäsaren geschah.

In den Vereinigten Staaten sind überall kleine Nazis aufgetaucht. Arbeitgeber von Unternehmen, Schulvorstände, Universitätsverwalter, Besitzer von Sportmannschaften, Krankenhausverwalter, Bürgermeister und Gouverneure haben sich als angehende Führer entpuppt, die illegale Befehle erteilen: Sie und Ihre kleinen Kinder müssen sich eine Substanz spritzen lassen, die nachweislich weder Sie noch andere vor Covid oder einer seiner Varianten schützt, von der aber bekannt ist, dass sie ein hohes Risiko für schwere Verletzungen und Tod birgt, oder Sie werden entlassen und Ihre Karriere ist beendet. Im re-nazifizierten Deutschland/Österreich wird Menschen mit Gefängnis gedroht, wenn sie sich weigern, mit ihrer Gesundheit Russisches Roulette zu spielen. War irgendeine frühere Regierung in der Geschichte so tyrannisch? Der Westen hat die höchste Tyrannei erreicht – Ihre Gesundheit hängt nicht von Ihnen und Ihrem Arzt ab. Ihre Gesundheit wird durch ein Protokoll kontrolliert, das von einer gekaperten Regulierungsbehörde erlassen wurde, die nur den Profiten von Big Pharma dient.

Als die Sowjetunion interne Pässe hatte, wurde dies als Beweis für ein unfreies Volk angesehen. Jetzt ist die gesamte westliche „freie“ Welt mit internen Pässen konfrontiert, den so genannten Covid-Pässen. Sobald diese Pässe existieren, wird jedes Menschenrecht, jede bürgerliche Freiheit von einem Recht in ein Privileg umgewandelt, das von der Regierung genehmigt werden muss. Alle Rechte enden. Die Pässe werden an willfährige Bürger ausgegeben, die durch ihre Unterwürfigkeit Privilegien erhalten, um Restaurants, Bars, Sportveranstaltungen und andere Unterhaltungsformen zu besuchen, zu reisen und ihren Arbeitsplatz zu behalten. Nicht mehr die Regierung ist den Bürgern gegenüber rechenschaftspflichtig, sondern die Bürger sind es gegenüber der Regierung. Freiheit wird somit als Sklaverei neu definiert, wie in George Orwells Dystopie 1984.

In den Vereinigten Staaten sind die einzigen Menschen, die an Covid gestorben sind, Menschen mit einem geschwächten Immunsystem aufgrund von Begleiterkrankungen, denen eine Behandlung mit bekanntermaßen sicheren Mitteln wie HCQ und Ivermectin, die auch als Präventivmittel dienen, verweigert wurde. Um Todesfälle durch Covid zu vermeiden, wäre es nur notwendig gewesen, die gefährdeten Personen mit vorbeugenden Dosen von HCQ oder Ivermectin zu schützen.

Aber es wird nichts passieren, denn die Medien werden nicht zulassen, dass die Wahrheit über den Covid-Betrug berichtet wird. Ob Sie es glauben oder nicht, die amerikanischen Medien sind als Propagandaministerium willfähriger, als es die Medien unter Stalin in der Sowjetunion waren. In der Sowjetära entwickelten die Medien die Technik, so zu schreiben, dass der Leser zwischen den Zeilen liest. Aber im „freien“ Amerika, wo die Presse durch den ersten Verfassungszusatz geschützt ist, wurde die Entscheidung getroffen, dass die Einnahmen für die Existenz der Medien wichtiger sind als die Wahrheit. So wurden die US-amerikanischen Print-, TV- und NPR-Medien zu Erfüllungsgehilfen derjenigen, die ihre Werbeeinnahmen oder Schmiergelder zur Verfügung stellten.

Hier sind noch einmal die Covid-Todes- und Überlebensraten nach Altersgruppen von unbehandelten Covid-Infizierten dargestellt. Die linke Spalte ist die Todesrate nach Alter, die rechte Spalte ist die Überlebensrate nach Alter. Es sei daran erinnert, dass die Menschen, die starben, auf Anweisung von Fauci nicht mit dem bekannten lebensrettenden HCQ und Ivermectin behandelt werden durften.

Überlebensraten von Covid © Paul Craig Roberts

Es handelt sich eindeutig nicht um eine gefährliche Pandemie und schon gar nicht um eine, die die dauerhafte Zerstörung einer über Jahrhunderte hinweg aufgebauten verantwortlichen Regierung erfordert. Fauci und seine üblen Gesellen haben die gesamte westliche Welt in die Ära der Sklaven und Leibeigenen zurückgeworfen, wo niemand außer dem Herrscher eine Stimme hat.

Wenn man sich die Tatsache vor Augen führt, dass die Zerstörung der westlichen Freiheit von einer Handvoll totalitärer Punks wie Fauci und nicht von Tyrannen wie Stalin und Hitler begangen wurde, wird deutlich, wie ausgehöhlt der Westen aufgrund eines „Bildungssystems“ ist, das seit Jahrzehnten jede westliche Errungenschaft und jeden westlichen Wert in Frage stellt. Die öffentlichen Schulen und Universitäten, zusammen mit den Medienhuren und Hollywood, haben das amerikanische Volk für den Verlust seiner Freiheit und seines Selbstbewusstseins vorbereitet.

Denken Sie einmal darüber nach. Wie viele Verwandte und ehemalige Freunde haben Sie, die nichts mit Ihnen zu tun haben wollen, wenn Sie nicht „geimpft“ sind, die Ihnen sagen, dass Sie egoistisch sind und sich nicht um andere kümmern, dass Sie andere dem Tod und Verletzungen aussetzen, wenn Sie nicht geimpft sind. Das ist das Narrativ von Big Pharma, und Ihre ehemaligen Freunde und Verwandten glauben die eigennützigen, umsatzsteigernden Lügen von Big Pharma und sind immun gegen die bekannten und veröffentlichten Fakten, mit denen Sie sie erfolglos vertraut zu machen versuchen.

Menschen, die nicht in der Lage sind, für sich selbst zu denken – die Mehrheit der Bevölkerung – lassen sich leicht einer Gehirnwäsche unterziehen und indoktrinieren. Es ist keine Bevölkerung, die ihre Freiheit verteidigen oder eine verantwortungsvolle Regierung durchsetzen kann. Es ist eine dumme Bevölkerung, die sich gegen diejenigen wendet, die ihre Freiheit wiederherstellen wollen, und nicht gegen diejenigen, die ihr die Freiheit nehmen.

Nichtsdestotrotz verteidigen die wenigen mutigen Ärzte – Frontier Doctors, Doctors for Covid Ethics, Robert F. Kennedy, Jr. und Tausende von Ärzten und unabhängigen Wissenschaftlern (die nicht von Big Pharma subventioniert werden) – die Freiheit, weil es die Freiheit ist, die sie verteidigen. Sie verteidigen eine menschliche Errungenschaft – das Werk einiger weniger Menschen -, die Jahrhunderte brauchte, von Alfred dem Großen im 9. Jahrhundert bis zur Glorreichen Revolution im Jahr 1680. Die Tatsache, dass die Jugend von heute noch nie etwas von Alfred dem Großen oder der Glorreichen Revolution gehört hat, zeigt, wie vollständig die Bildung die Errungenschaften der westlichen Geschichte ausgelöscht hat. Amerika, ja die gesamte westliche Welt, hat keine Bevölkerung mehr, die mit den westlichen Werten vertraut ist.

Es war diese menschliche Errungenschaft – eine rechenschaftspflichtige Regierung -, auf die die Gründerväter der Vereinigten Staaten mit den Forderungen der Unabhängigkeitserklärung und den Schutzbestimmungen der US-Verfassung reagierten.

Die Diskreditierung dieser Gründungsdokumente war jahrzehntelang die Hauptaufgabe des amerikanischen Bildungswesens. Heute sehen wir das Ergebnis: Das amerikanische Volk und die Menschen in der westlichen Welt haben ihre Freiheit für einen „Impfstoff“ verkauft, der die Gesundheit schädigt und tötet, aber nicht vor Covid schützt.

Quelle: https://www.sott.net/article/462249-The-return-of-Nazism-throughout-the-western-world

Ukraine beginnt mit dem Ausheben von Grenzgräben für den Krieg mit Russland

Ukraine beginnt mit dem Ausheben von Grenzgräben für den Krieg mit Russland

Die ukrainische Regierung hat begonnen, Schützengräben entlang ihrer Grenze zu Russland auszuheben, da sie einen GRABENKRIEG im Stil des Ersten Weltkriegs zwischen der Ukraine und Russland erwartet. Manche Leute sagen erstaunt: „Es sind wieder die 1930er Jahre.“

Es ist ein Video einer Grabenkriegsmaschine der ukrainischen Regierung aufgetaucht, die zeigt, wie die Ausrüstung Schmutz wirft, genauso wie eine Schneefräse Schnee schleudert, aber in einem viel größeren Maßstab. Hier ist das Video:

Redaktionelle Meinung von Hal Turner

Die Hal Turner Radio Show berichtet seit Wochen, dass in Osteuropa tatsächlich ein kinetischer Krieg bevorsteht und dass sich die Bürger vorbereiten sollten. Die alten Massenmedien haben kaum ein Wort darüber verloren.

Wenn oder wenn tatsächlich ein Krieg ausbricht, werden die Bürger in Europa blind sein, ohne Vorräte oder gar Anleitung zum Überleben.

Man könnte meinen, dass eine nationale Regierung, die Gräben für den Krieg aushebt, selbst für die Dummköpfe, die die alten Massenmedien heimsuchen, „nachrichtenswert“ wäre. Scheinbar nicht.

Nun, jetzt wissen Sie: Die Ukraine gräbt entlang ihrer Grenze Schützengräben für den Krieg. Die Bürger MÜSSEN sich mit Notnahrung, Wasser, Medikamenten, Kommunikationsgeräten wie HAM-Funk oder CB-Funk, Taschenlampen, tragbaren Funkgeräten für Nachrichten, Ersatzbatterien und einer Möglichkeit zur Stromerzeugung und Kraftstoffversorgung vorbereiten.

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Autos aufgetankt und evakuiert werden können, wenn der Krieg beginnt.

einen EVAKUIERUNGSPLAN haben; wissen, wohin Sie wollen und wie Sie dorthin gelangen, wenn die Dreharbeiten beginnen. Treffen Sie JETZT Vorkehrungen, warten Sie nicht. Besser den Plan haben und ihn nicht brauchen, als ihn brauchen und nicht haben.

Endlich BARGELD HABEN. Keine Kredit- oder Debitkarten, sondern CASH. Wenn ein Krieg ausbricht, werden wahrscheinlich die Datenleitungen zu den Banken ausfallen, sodass Kredit-/Debitkarten keine Autorisierung erhalten, um Ihnen Geld oder Kredite zu geben. Bargeld wird König sein. Einige haben. Denn wenn der Mist ankommt, werden Leute mit Geldbörsen voller Plastik es nutzlos finden und niemand wird einen Scheck annehmen!

Quelle: https://halturnerradioshow.com/index.php/en/news-page/world/ukraine-begins-digging-border-trenches-for-war-with-russia

Russland schaltet Erdgas nach Europa ab!

Russland schaltet Erdgas nach Europa ab!

Russische Erdgaslieferungen nach Deutschland über die Jamal-Europa-Gaspipeline wurden am Dienstag eingestellt, der Gasfluss drehte sich dann in die entgegengesetzte Richtung.

Das teilte Reuters mit, das sich auf Daten des deutschen Gasnetzbetreibers Gascade bezieht.

Die westeuropäischen Lieferungen gehen seit Samstag zurück, was zu einem Anstieg der Gaspreise in Europa nahe dem Maximum geführt hat.

Die Menge des Gases und die Richtung seines Durchflusses in der Pipeline wird normalerweise durch die Kundenanforderungen bestimmt. Aber da die Länder der Europäischen Union wegen der Situation in der Ukraine Sanktionen gegen Russland verhängen, wurden die Gasflüsse von Russland reduziert – und nicht gestoppt.

Der Preis eines im Januar am virtuellen Handelsknoten Title Transfer Facility (TTF) in den Niederlanden gelieferten wichtigen Futures-Gaskontrakts erreichte zu Handelsbeginn am Dienstag über 153 Euro (ca. 3.860 CZK) pro Megawattstunde (MWh). Er wies ein Wachstum von mehr als vier Prozent auf und lag nahe dem Rekordwert von 155 Euro, wo er im Oktober lag.

„Russische Versorgungsstörungen kommen zum denkbar ungünstigsten Zeitpunkt. In Europa weht wenig Wind, daher hinkt die Stromproduktion aus Windmühlen merklich hinterher. Außerdem ist das Wetter relativ kalt, was natürlich die Energienachfrage verstärkt“, sagte der Chefvolkswirt der Trinity Bank Lukáš Kovanda.

Aus Frankreich kommt heute Morgen (Mittwoch) die Nachricht, dass die Nation ihre ölverbrennenden Elektrizitätswerke hochgefahren hat; was von vielen erwartet wird, dass die Umweltschützer in Frankreich wegen der Umweltverschmutzung auf die Straße gehen. Schlimmer noch, etwa fünfundzwanzig Prozent (25 %) der französischen Kernkraftwerke sind derzeit aufgrund von Wartungsarbeiten und/oder Streiks der Arbeiter vom Netz.

In anderen Teilen Europas warnt die Tschechische Republik ihre Bürger vor Stromausfällen.

Stromausfälle warnen „Vor allem, wenn in den kommenden Wochen Frost in der EU eintritt, sind Stromausfälle oder die Notwendigkeit, die Stromversorgung von Unternehmen und Haushalten in Serie, Region für Region, zu unterbrechen, sicherlich nicht auszuschließen“, sagte ein tschechischer Regierungssprecher.

Gazprom ist ein wichtiger Gaslieferant für viele europäische Länder und besitzt das Monopol für den Export dieses strategisch wichtigen Rohstoffs aus Russland über Pipelines. „Gazprom liefert Gas nach Kundenwunsch und in voller Übereinstimmung mit den aktuellen vertraglichen Verpflichtungen“, teilte das russische Unternehmen am Montag mit.

Europa erlebt in diesem Jahr einen starken Anstieg der Gaspreise. Moskau wird in diesem Zusammenhang vorgeworfen, Deutschland und die Europäische Union durch Beschränkung der Gaslieferungen zu einer raschen Inbetriebnahme der Nord Stream 2-Pipeline zu zwingen. Russland weist solche Vorwürfe zurück und verweist auf Faktoren, die maßgeblich zu steigenden Gaspreisen beitragen. Neben der hohen Nachfrage steigen auch die Preise für verflüssigtes Erdgas (LNG), das Europa aus außereuropäischen Gebieten importiert.

Der russische Präsident Wladimir Putin sagte am Dienstag, dass alles, was derzeit in Europa passiert, die Schuld der EU und der USA sei. „Was jetzt passiert, die Spannungen, die sich in Europa entwickeln, sind ihre Schuld. Auf jeden Schritt war Russland gezwungen, irgendwie zu reagieren. Mit jedem Schritt wurde die Situation immer schlimmer … und degradiert.“ Er sagt, Russland müsse jetzt eine Entscheidung treffen bezüglich: NATO, USA.

Quelle: https://halturnerradioshow.com/index.php/en/news-page/world/russia-shuts-off-natural-gas-to-europe